Corona Informationen

 

 

  • Wie kann ich mit dem Kundenservice in Kontakt treten?

    Wie kann ich mit dem Kundenservice in Kontakt treten?

    Wir halten Sie weiterhin mobil.

    • Unser Kundenservice ist zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.
    •  
    • Für eine Terminvereinbarung können Sie die gewohnten Kontaktmöglichkeiten nutzen.
    •  
    • Wir haben den persönlichen Kontakt auf das Mindestmaß beschränkt.
    •  
    • Vor Ort haben wir Diskretionszonen mit einem Mindestabstand von 1,5m eingerichtet.
    •  
    • Bitte nutzen Sie an unserem Standort in der Hanauer Landstraße unsere Audi Service Station für eine kontaktlose Fahrzeugabgabe und -rücknahme. Nähere Infos finden Sie hier.
    •  
    • Wenn Sie nicht in die Öffentlichkeit möchten, bieten wir Ihnen unseren Hol- und Bring Service an.
    •  
    • Verstärkte und umfangreiche Hygienmaßnahmen werden konsequent umgesetzt.
    •  
    • Außerdem verzichten wir weitgehend auf Bargeldzahlungen und möchten Sie höflichst bitten, die Rechnung per EC- oder Kreditkarte zu begleichen.
    •  
    • Im Pannenfall kontaktieren Sie bitte unseren Notdienst unter der Hotline 0800-8080 610

  • Wie gehe ich mit Themen betreffend meines Leasing-/Finanzierungsvertrag um?

    Wie gehe ich mit Themen betreffend meines Leasing-/Finanzierungsvertrag um?

    https://www.vwfs.de/service/aktuelle-informationen.html

  • Wird es zu Lieferverzögerungen bei neu bestellten Fahrzeugen kommen?

    Wird es zu Lieferverzögerungen bei neu bestellten Fahrzeugen kommen?

    Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind uns noch keine Lieferzeitverzögerungen bekannt. Je nachdem wie sich die Lage in Deutschland, Europa und der Welt entwickelt, kann dies jedoch passieren.

  • Werden die zukünftigen Liefertermine eingehalten?

    Werden die zukünftigen Liefertermine eingehalten?

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Überführung Ihres Fahrzeugs vom Werk zum jeweiligen Handelsbetrieb einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Auch ist die aktuelle Lage an den KFZ-Zulassungsstellen teilweise sehr unübersichtlich, sodass es vereinzelt zu Auslieferungsverzögerungen kommen kann.

  • Müssen Autohändler ihre Verkaufsräume schließen?

    Müssen Autohändler ihre Verkaufsräume schließen?

    Ja, reine Handelsbetriebe müssen für den Publikumsverkehr geschlossen werden. Bei Betrieben mit gemeinsamem Handels- und Werkstattbetrieb an einem Standort ist der Handelsbereich für den Publikumsverkehr zu schließen. Ist keine bauliche Trennung vorhanden, muss der Verkaufsbereich sichtbar abgegrenzt werden (z.B. durch Absperrungen und Hinweisschilder).

     

     

  • Dürfen bereits im stationären Handel verkaufte / verleaste Fahrzeuge noch an den Kunden ausgeliefert werden?

    Dürfen bereits im stationären Handel verkaufte / verleaste Fahrzeuge noch an den Kunden ausgeliefert werden?

    Ja, eine Übergabe durch Lieferung an die Adresse des Kunden ist noch zulässig. Bei der Einweisung und bei Erläuterungen für den Kunden sollte jedoch auf Abstand geachtet werden. Kunde und Verkäufer sollen nicht gleichzeitig im Fahrzeug sitzen.

  • Ist der Online-Handel (Fernabsatz) noch erlaubt?

    Ist der Online-Handel (Fernabsatz) noch erlaubt?

    Ja, Fahrzeuge dürfen über Telefon / Internet etc. verkauft werden. Diese Fahrzeuge dürfen dann auch an den Kunden im Rahmen der Lieferung an dessen Adresse übergeben werden. Kunde und Verkäufer sollen bei der Übergabe nicht gleichzeitig im Fahrzeug sitzen, siehe auch 2.

  • Dürfen Mitarbeiter im für den Publikumsverkehr geschlossenen Verkaufsbereich arbeiten?

    Dürfen Mitarbeiter im für den Publikumsverkehr geschlossenen Verkaufsbereich arbeiten?

    Ja, die Mitarbeiter die Tätigkeiten des Fernabsatzes dort nachgehen, dürfen ebenso Telefonkontakte pflegen, Kundendatenbanken pflegen, Angebote erstellen und versenden, Fahrzeugdatenbanken bearbeiten, Fahrzeuge auszeichnen und stellen usw.

  • Dürfen Probefahrten mit Fahrzeugen durchgeführt werden, die über den Online-Handel (Fernabsatz) verkauft werden sollen?

    Dürfen Probefahrten mit Fahrzeugen durchgeführt werden, die über den Online-Handel (Fernabsatz) verkauft werden sollen?

    Ja, aber wie zuvor skizziert geht beim Online-Handel nur Lieferung an die Adresse des Kunden und nicht Abholung durch den Kunden. Anders ist das bei den geöffneten Werkstätten; bei Abholung in der Werkstatt darf eine Probefahrt stattfinden. Bei einer evtl. Probefahrt sollen Kunde und Verkäufer nicht gleichzeitig im Fahrzeug sitzen. Bei der erforderlichen Schlüsselübergabe ist soweit möglich auf ausreichend Abstand zu achten.

  • Sind bei der Reparatur von Fahrzeugen noch Hol- und Bringdienste erlaubt?

    Sind bei der Reparatur von Fahrzeugen noch Hol- und Bringdienste erlaubt?

    Ja, da die Fahrzeuge dort auch nur übergeben werden, so als ob der Kunde das Fahrzeug selbst in der Werkstatt abholen würde.

  • Dürfen Fahrzeuge von einem Händler zum anderen überführt werden?

    Dürfen Fahrzeuge von einem Händler zum anderen überführt werden?

    Ja, da dies kein Einzelhandel ist.

  • Dürfen in der Werkstatt Ersatzteile / Zubehör wie beispielsweise Scheibenwischer oder Batterien verkauft werden?

    Dürfen in der Werkstatt Ersatzteile / Zubehör wie beispielsweise Scheibenwischer oder Batterien verkauft werden?

    Ja, da es für viele Menschen keine zumutbare Alternative zum Auto gibt, und die Verkehrs- und Betriebssicherheit deshalb gewährleistet sein und bleiben muss. Darum ist es beispielsweise zulässig, dem Kunden Ersatz für die eingerissenen Wischerblätter anzubieten, auch wenn der Kunde diese selbst anbringen will.

  • Dürfen ebenso Reifen verkauft werden?

    Dürfen ebenso Reifen verkauft werden?

    Ja, da dadurch die Verkehrs- und Betriebssicherheit der Fahrzeuge erhalten wird. Insbesondere folgt einem Reifenkauf in der Regel die Reifenmontage, so dass im Grunde der Kauf nur ein vorgeschalteter Schritt zur Werkstattleistung ist.

  • Dürfen Kfz-Betriebe Ersatzteile an andere Kfz- oder Karosseriebetriebe verkaufen?

    Dürfen Kfz-Betriebe Ersatzteile an andere Kfz- oder Karosseriebetriebe verkaufen?

    Ja, dabei handelt es sich um Großhandel.

  • Dürfen Kfz-Betriebe Ersatzteile an andere Kfz- oder Karosseriebetriebe verkaufen?

    Dürfen Kfz-Betriebe Ersatzteile an andere Kfz- oder Karosseriebetriebe verkaufen?

    Ja, es muss aber ein Bezug zur Reparatur vorliegen, z.B. Unfallersatzwagen.

  • Dürfen Mietwagen angeboten werden?

    Dürfen Mietwagen angeboten werden?

    Ja, die Vermietung von Autos ist erlaubt.

  • Dürfen Tankstellen weiterhin ihr Bistro geöffnet lassen?

    Dürfen Tankstellen weiterhin ihr Bistro geöffnet lassen?

    Ja, aber es ist nur noch der Verkauf zur Mitnahme erlaubt. Kunden dürfen nicht zum Verzehr verweilen. Auch die Lieferung an Kunden ist gestattet.

  • Dürfen Waschanlagen betrieben werden?

    Dürfen Waschanlagen betrieben werden?

    Ja, da es sich dabei um eine Dienstleistung handelt.