FAQ's zum Thema COVID-19

  • Das Werk hat geschlossen, was passiert nun mit meiner Auslieferung?


    • Gebuchte Ausliefertermine in den Werken bis Ende April (30.04.2020) werden vom Hersteller abgesagt.
      Fahrzeuge mit gebuchten Auslieferterminen vom 18.03. bis 28.03.2020 werden uns als Audi-Partner zugestellt und stehen bald zur Auslieferung bereit.
      Die vereinbarten Werksauslieferungskosten erhöhen wir Ihnen nicht.
    • Bei Auslieferterminen nach dem 28.03.2020 (bzw. ohne bisher vereinbarten Termin) teilen Sie uns bitte mit, ob ein Ausliefertermin in den Werken oder in einem unserer Autohäuser erfolgen soll.
      Die vereinbarten Werksauslieferungskosten erhöhen sich, wenn der Auslieferungsort durch Sie auf das Autohaus umgestellt werden soll.
    • Vereinbarte Ausliefertermine in den Werken ab 01.05.2020 bleiben vorerst bestehen. Je nach weiterer Entwicklung der Situation werden diese ggf. zu einem späteren Zeitpunkt abgesagt.
      Die vereinbarten Werksauslieferungskosten erhöhen sich, wenn durch Sie der Auslieferungsort auf das Autohaus umgestellt werden soll.

  • Ist meine Zulassungsstelle noch geöffnet?


    In dieser Tabelle finden Sie den derzeit aktuellen Status der Zulassungsstellen.

  • Der Verkaufsraum wurde geschlossen, wie kann ich nun Kontakt zu meinem Verkaufsberater herstellen?


    Wir sind weiterhin für Sie erreichbar.

    • Die Verkaufsräume sind bis auf Weiteres geschlossen.
    • Weitere Infos erhalten Sie unter 069 95 11 44 0 oder unter info@frankfurt.audi
    • Wir informieren Sie weiterhin über aktuelle Angebote.
    • Den gesamten Neuwagen Fahrzeugbestand finden Sie in unserer Fahrzeugbörse. >> Zu den Neuwagen
    • Den gesamten Gebrauchtwagen Fahrzeugbestand finden Sie in unserer Fahrzeugbörse. >> Zu den Gebrauchtwagen

  • Werden die zukünftigen Liefertermine eingehalten?


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Überführung Ihres Fahrzeugs vom Werk zum jeweiligen Handelsbetrieb einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Auch ist die aktuelle Lage an den KFZ-Zulassungsstellen teilweise sehr unübersichtlich, sodass es vereinzelt zu Auslieferungsverzögerungen kommen kann.

  • Wird es zu Lieferverzögerungen bei neu bestellten Fahrzeugen kommen?


    Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind uns noch keine Lieferzeitverzögerungen bekannt. Je nachdem wie sich die Lage in Deutschland, Europa und der Welt entwickelt, kann dies jedoch passieren.

  • Wie kann ich mit dem Kundenservice in Kontakt treten?


    Wir halten Sie weiterhin mobil.

    • Unser Kundenservice ist zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.
    • Für eine Terminvereinbarung können Sie die gewohnten Kontaktmöglichkeiten nutzen.
    • Wir haben den persönlichen Kontakt auf das Mindestmaß beschränkt.
    • Vor Ort haben wir Diskretionszonen mit einem Mindestabstand von 1,5m eingerichtet.
    • Bitte nutzen Sie an unserem Standort in der Hanauer Landstraße unsere Audi Service Station für eine kontaktlose Fahrzeugabgabe und -rücknahme. Nähere Infos finden Sie hier.
    • Wenn Sie nicht in die Öffentlichkeit möchten, bieten wir Ihnen unseren Hol- und Bring Service an.
    • Verstärkte und umfangreiche Hygienmaßnahmen werden konsequent umgesetzt.
    • Außerdem verzichten wir weitgehend auf Bargeldzahlungen und möchten Sie höflichst bitten, die Rechnung per EC- oder Kreditkarte zu begleichen.
    • Im Pannenfall kontaktieren Sie bitte den Audi Notdienst unter der Hotline 0800-283444533

    Ihr Ansprechpartner

  • Ich benötige ein Ersatz- oder Zubehörteil. Wer kann mir weiterhelfen?


    Wir versorgen Sie weiterhin mit Teilen.

    • Gemäß der Verordnung ist unser Verkaufstresen geschlossen.
    • Weitere Infos erhalten Sie unter 069 95 11 44 0 oder unter info@frankfurt.audi
    • Natürlich werden Sie weiterhin online sowie telefonisch von uns beraten und wir werden einen Weg finden, Ihre Teile und Zubehörartikel zu liefern.
    • Wir informieren Sie weiterhin über aktuelle Angebote.

    Ihr Ansprechpartner